Erste-Hilfe-Kurs für die Klassen 7

Auch in diesem Schuljahr nahmen alle Schüler/-innen der Klassen 7 im Rahmen des Projektes „soziales Engagement“ an einem Erste-Hilfe-Kurs unter Leitung unserer Lehrerin Frau Kolb, die gleichzeitig auch DRK Mitarbeiterin ist, teil.
Die Schüler/-innen wurden darin fit gemacht, wie man bei einem Unfall richtig reagiert. In den beiden Tagen lernten Sie aber auch, was bei Kreislaufproblemen, Krampfanfällen usw. zu tun ist, wie man einen Bewusstlosen anspricht und wie man eine Atemkontrolle an ihm durchführt. Die stabile Seitenlage, die Herzrhythmusmassage und die Mund-zu-Mund-Beatmung an Puppen wurden ausgiebig geübt. Der Verbandskasten und seine Einzelteile wurden vorgestellt und das richtige Anlegen von Verbänden gelernt. Aber auch das Thema Eigenschutz als erstes Gebot wurde angesprochen.
Die Schüler/-innen hatten großes Interesse am Thema, bereits ein tolles Vorwissen und auch viel Spaß an den praktischen Übungen und fühlen sich jetzt ganz gut vorbereitet auf einen Notfall.

2020 11 02 Erste Hilfe

Copyright © 2018 Bildungszentrum Gerstetter Alb. Alle Rechte vorbehalten.