Klassen 8 auf Studienfahrt in London

In der letzten Novemberwoche flogen die beiden 8. Klassen der Realschule für eine Studienfahrt nach London. Zum einen wurde dort die Millionenstadt mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten erkundet, zum anderen wurden auch die Sprachkenntnisse aus dem Unterricht angewandt und vertieft, da die Schülerinnen und Schüler in dieser Woche bei englischen Gastfamilien wohnten.

Tagsüber hatten die Kinder volles Programm, welches von den Lehrern geplant wurde. So konnte nach der Ankunft am Montag gleich der Buckingham Palace bestaunt und das Hardrock Café für die ersten Souvenirkäufe genutzt werden. Im Laufe der Woche standen noch viele weitere Punkte auf dem Programm, wie z.B. eine Fahrt mit dem London Eye, der Besuch des London Dungeon, eine Themsenfahrt mit dem anschließenden Besuch in Greenwich, wo man den Nullmeridian findet sowie ein Shoppingnachmittag in Hamleys und der Oxford Street. Einen bleibenden Eindruck hinterließ auch die weihnachtlich geschmückte und beleuchtete Innenstadt, welche überall funkelte und glitzerte.

Am Ende einer schönen und erlebnisreichen Woche freuten sich dann doch auch alle wieder in ihre beschauliche Heimat zurückzukehren und den Großstadttrubel hinter sich lassen zu können.

2019 12 13 London

Copyright © 2018 Bildungszentrum Gerstetter Alb. Alle Rechte vorbehalten.