Schüleraustausch mit Ungarn – Gastfamilien gesucht

Seit 1996 besteht bereits die Städtepartnerschaft mit der ungarischen Stadt Pilisvörösvár. Um diese Partnerschaft auch in unser Schulleben zu integrieren, werden uns vom 17.-21. April 2023 18 Schülerinnen und Schüler und 3 Lehrerinnen von dort besuchen.

Damit wir den ungarischen Gästen unsere Heimat und Schule ein wenig näherbringen können, wäre es gut, die Kinder und Lehrerinnen während ihres Aufenthalts in Gastfamilien unterbringen zu können.

Die Kinder werden am Montag ankommen, von Dienstag bis Donnerstag die Schule besuchen, inklusive Mittagessen in der Mensa und sich am Freitag noch Ulm anschauen, bevor sie wieder zurück nach Ungarn fahren.

Die meisten Kinder und die Lehrerinnen sprechen Deutsch. Manche der Kinder sind in der Englisch-Klasse und sprechen kein Deutsch.

Damit wir alle Kinder in Gastfamilien unterbringen können, würden wir uns freuen, wenn Sie zwei Kinder oder ein bis drei Lehrerinnen aufnehmen könnten.

Falls Sie darauf Lust und auch die entsprechenden Unterbringungsmöglichkeiten haben, melden Sie sich bitte in unserem Sekretariat unter 07323 951831.

Copyright © 2018 Bildungszentrum Gerstetter Alb. Alle Rechte vorbehalten.